Schließen

Aktuell verlängerte Rückgabefrist von 3 Wochen!!!

Mondraker Dune 2019

Produktfilter

Protektoren-Rucksäcke für mehr Sicherheit

Du bist auf der Suche nach Stauraum für Deine nächste MTB-Tour und möchtest dabei nicht auf die nötige Sicherheit verzichten? Dann ist einer unserer Protektoren-Rucksäcke genau das Richtige für Dich. Denn diese bieten einen effektiven Schutz für eine der wichtigsten, und bei Stürzen besonders anfällige, Organe und Körperpartien: die Wirbelsäule, und mit ihr das zentrale Nervensystem, welches im Rückenmark zusammenläuft. Die Grundlage dafür bilden die besonderen Softprotektoren, die durch Material wie Schaumstoff oder spezielle Protektorenschäume für die Absicherung des Rückenbereichs sorgen sollen. In unserem Bikepark-Albstadt Onlineshop haben wir deshalb eine große Auswahl an unterschiedlichsten Rucksäcken zusammengestellt, die mit integrierten Rückenprotektoren ein Maximum an Aufprallschutz gewähren und zusätzlich Raum bieten für all die Dinge, die man auf einer Tour mit dem Mountainbike so benötigt.

Artikel 1 auf 9 von 12 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Raster  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 auf 9 von 12 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Raster  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Material und Funktionsweise eines Protektoren-Rucksacks

Unsere EVOC Protektoren-Rucksäcke zeichnen sich nicht nur durch ihr erstklassiges Design und den hervorragenden Tragekomfort aus, sondern auch durch hochwertige Protektoren, die speziell zum Schutz des Rückens entwickelt wurden. Dabei wird auf die sogenannte Liteshield-Technologie zurückgegriffen. Diese kombiniert herausragenden Aufprallschutz mit maximaler Flexibilität, was von einer leichten, jedoch sehr effektiven Konstruktion sichergestellt wird. Der Protektor setzt sich nämlich aus mehreren Lagen zusammen, die optimale Sicherheit versprechen. Kern des Ganzen ist der sogenannte EPS-Kunststoff, der sich im Falle eines Aufpralls verformt oder bricht, damit die entstehenden Kräfte bestmöglich verteilt werden können. Dieser EPS-Kern ist außerdem mit weiteren Dämpfungsschichten, adaptivem PU-Schaum sowie einer atmungsaktiven Beschichtung ummantelt. Nach einem Sturz kann diese Protektorenplatte separat gegen eine neue ausgetauscht werden.

Der richtige Sitz und Komfort

Zu den Lightshield-Protektoren gehört selbstverständlich nicht nur der einzelne Rückenprotektor. Es ist vielmehr ein ganzes Tragesystem, was durch seine extrabreiten und ergonomischen Trage- und Hüftgurte zu einem hervorragenden Sitz führt. So verteilt sich nicht nur die Last aus dem Rucksack optimal auf den Rücken, sondern es wird auch die notwendige Körpernähe des Protektors sichergestellt. Für die ausreichende Belüftung sorgt dabei der Einsatz von Air Mesh-Elementen, die mit Belüftungslöchern und einem Luftkanal versehen sind. Bei weiteren Fragen zum Beispiel zur Fachaufteilung oder Größe, findest Du in unserer umfangreichen Produktbeschreibung alle nötigen Informationen. Bei weiteren Fragen zu unseren Angeboten in der Kategorie Protektoren-Rucksäcke, wende Dich einfach an unsere Hotline und wir klären alle Details gemeinsam.

In unserem Sortiment finden Sie auch Helme, Knieschützer und Ellenbogenschützer.