Schließen

Maxxis Enduro MTB Reifen
Jobrad
Produktfilter

Kurbelgarnitur, Kettenblatt und Co.

Ohne sie geht gar nichts: Die Kurbelgarnitur ist das Herzstück des Mountainbikes. Keine Kurbel bedeutet Stillstand, kein Vorankommen und in letzter Konsequenz nicht Fahrrad, sondern Laufrad. Zum Glück müssen wir uns dieser Vorstellung gar nicht erst hingeben, denn in unserem Bikepark-Albstadt Onlineshop gibt es eine große Auswahl an Kurbelgarnituren, die auch unter den schwersten Bedingungen für stetige Bewegung sorgen. Wir haben Marken im Angebot, die für höchste Ansprüche in Sachen Qualität und Haltbarkeit stehen und deren Namen bei passionierten Mountainbikern in den Ohren klingeln: Ethirteen, Shimano, SRAM und Truvativ. Allesamt Hersteller, die von ihrer langjährigen Erfahrung im MTB-Bereich profitieren und diese unmittelbar in die Entwicklung neuer, noch stabilerer Kurbeln einbringen. Überzeug Dich einfach selbst von unserem reichhaltigen Angebot an Kurbelgarnituren für Enduro, Downhill und Allmountain.

Artikel 1 auf 9 von 32 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Raster  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 auf 9 von 32 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Raster  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Kurbeln von Ethirteen und Truvativ

Ethirteen Kurbelgarnituren sorgen mit ihren Aluminium-Kurbelarmen und der Polygone P3 Connect-Kurbelaufnahme für eine extrem steife Verbindung zwischen Arm und Achse. Denn hier zählt maximale Steifigkeit bei kleinstem Gewicht. In der LG1+ Single-Double-Ausführung bringt es die Kurbelgarnitur dementsprechend lediglich auf 721 g ohne montiertes Innenlager. Mit so einem Leichtgewicht unter den Füßen macht es nochmal so viel Spaß in die Pedale zu treten. Die Kurbelgarnituren von Truvativ kommen vor allem im DH- und im Freeride zum Einsatz. Sie werden zudem mit Innenlager und Kettenblatt geliefert und stellen dank niedrigem Einstiegspreis sowie einer großen Bandbreite an Modellen eine perfekte Kurbel-Alternative für MTB-Newcomer dar.

Shimano und SRAM

Die Hersteller Shimano und SRAM sind sowas wie die Platzhirsche unter den Kurbelsatz-Herstellern. Sie sind nicht nur im Mountainbike-Segment äußerst präsent, sondern auch bei Freizeiträdern vielfach verbaut. Shimano ist mit seiner ZEE-Kurbel jedoch eine extrem stabile und widerstandfähige Garnitur gelungen, die auch beste Performance auf DH- und Freeride-Trails verspricht. Für eine erstklassige Steifigkeit sorgt dabei die Verbindung von dickwandiger Alukonstruktion mit der stark belastbaren Stahlachse. Wer es noch hochwertiger haben will, für den lohnt sich ein Blick auf die Saint Hollowtech 2 oder die SRAM XX1, welche mit einem Kurbelarm aus Carbon und einer Spider aus geschmiedetem Alu ausgerüstet ist. Viele weitere Kurbelgarnituren, sowie Innenlager und Kettenblätter, die so individuell sind wie die Fahrstile ihrer Nutzer, findest Du auf www.bikepark-shop.de.